Die Internationale Dental-Schau, kurz IDS ist die bedeutendste Fachmesse der Dentalbranche. Die Messe findet im Zweijahresrhythmus auf dem Gelände der Kölnmesse statt. Die IDS wird von der Gesellschaft zur Förderung der Dental-Industrie mbh (GFDI) und dem Wirtschaftsunternehmen des Verbandes der Deutschen Dentalindustrie e.V. (VDDI) veranstaltet und von der Koelnmesse GmbH durchgeführt.

Die 38. IDS findet 2019 vom 12.-16. März statt. Die Messe erreichte 2017 neue Dimensionen. Es stellten 2.305 Aussteller aus 60 Ländern aus und zogen dabei 155.132 Fachesucher an. Der Anteil an ausländischen Ausstellern lag bei 72%. Die Gesamtausstellungsfläche betrug 163.000 Quadratmeter.

Die IDS 2019 bietet neben einer umfassenden Produktschau ein umfangreiches Event-Programm, welches das Workshop- und Demonstrations-Angebot auf den Ausstellerständen perfekt ergänzt. Auf der Messe spiegelt sich der gesamte Dentalmarkt sowohl in seiner Angebotsbreite als auch –tiefe wider. Das Ausstellungsspektrum umfasst dabei den zahnärztlichen und zahntechnischen Bereich, Infektionsschutz und Wartung, Dienstleistungen, Informations-, Kommunikations- und Organisationssysteme sowie -mittel. Die IDS ist gleichzeitig auch Branchentreff für das Zahntechnikerhandwerk, den dentalen Fachhandel und der Dentalindustrie. Die Veranstaltung ist nur Fachbesuchern zugänglich, die mit steigender Zahl aus dem Ausland kommen.

Alle Informationen zur Messe finden Sie auf der offiziellen Webseite. Auch wir sind auf der IDS 2019 mit Kunden aus dem Dentalbereich vertreten. Sind Sie noch auf der Suche nach einem zuverlässigen Messebauer? Dann finden Sie mehr über unsere Leistungen im Bereich Messebau in Köln heraus oder kontaktieren Sie uns direkt.